♥Aktuelles♥


Wenn Sie eine Hausgeburt planen

Ich begleite Sie gerne bei Ihrer Hausgeburt, während der Schwangerschaft und im Wochenbett.

Ihr Wohnort sollte nicht mehr als ca. 60 km entfernt liegen.

Bei einer Entfernung über 30 km benötigen Sie zusätzlich eine Nachsorgehebamme in Wohnortnähe.

Im näheren Umkreis betreue ich Sie auch im Wochenbett nach Klinikgeburt.

Für eine Anmeldung oder ein unverbindliches Erstgespräch erreichen Sie mich gerne unter 08248 – 9019124 🌻 

Herzliche Grüße

Andrea Klinger

Das Geburtshaus ist leider geschlossen!

p1050727

Frau und Familie,

begleitet … geborgen … geachtet … gestärkt

Schon zu Beginn der Schwangerschaft stehe ich der werdenden und wachsenden Familie zur Seite. Im Laufe der Monate kann so ein Vertrauensverhältnis entstehen, welches neben der 1:1 Betreuung unter der Geburt zu den stärksten Sicherheitsfaktoren unter der Geburt zählt. Die Eltern werden in Ihrer Eigenverantwortlichkeit gestärkt und unterstützt und finden auf dieser Basis ihren eigenen Weg. Mein Wunsch ist es, einen Raum zu gestalten für Geburt in Achtsamkeit und Geborgenheit.

Ich glaube, dass Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett natürliche und gesunde Prozesse sind. Interventionsarmes Arbeiten, viel Geduld und Zeit, altbewährte Hebammenkunst mit aktuellem evidenzbasierten Wissen hat die Sicherheit und Gesundheit von Mutter und Kind zum Ziel. Qualitätssicherung macht den Erfolg und den hohen Standard unserer Arbeit objektiv sichtbar. Regelmässige Fortbildungen und Qualitätszirkel sowie Supervision stärken uns Hebammen und sichern unsere Kompetenz.

Leitbild

Ich verstehe mich als Begleiterin für die Frau in der Zeit des Übergangs.

Ich informiere Sie als Frau und auch Ihren Partner über Ihre Möglichkeiten, die gängigen Empfehlungen, den aktuellen medizinischen Standart.

Ich bewerte nicht und fokussiere kein Ziel außer dem Einen, Sie und Ihr Kind gesund durch Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett zu begleiten.

Ich habe die Ausbildung und die Kompetenz, Auffälligkeiten und Pathologien aufzudecken und Sie falls erforderlich an Ihren Frauenarzt oder eine Klinik zu verweisen.

Ich verstehe mich als „Raumgeberin“ und sehe Sie als Frau mit Ihrer Familie auf Ihrem selbstbestimmten individuellen Weg und unterstütze Sie diesen zu finden und zu gehen.

Dazu nehme ich mir viel Zeit für Gespräche. 

So entsteht Raum für die Klärung all Ihrer Fragen und für Unterstützung bei Beschwerden oder Problemen.
Ich möchte Sie kennen lernen, um Sie nach Ihren Bedürfnissen individuell zu unterstützen. Wir bauen gemeinsam ein Vertrauensverhältnis auf, das für eine natürliche Geburt unabdingbar ist.

Der ganzheitliche Ansatz, das Besprechen von Ängsten und Unsicherheiten, sind das Fundament eines unkomplizierten Schwangerschaftsverlaufs, einer natürlichen Geburt und einer entspannten Zeit danach.

Hinter diesem Betreuungskonzept steht der Gedanke, eine Schwangerschaft, die Geburt und die Zeit danach als das erfahrbar zu machen, was sie wirklich ist:
Eine zutiefst normale, physiologische und zugleich sehr einmalige, prägende und sensible Zeit, die jede Frau anders erlebt und Zeit ihres Lebens nicht mehr vergisst.


Andrea Klinger im Beratungsgespräch